Klassische Massage (Medizinische Massage)

Die älteste Form der Massagetechnik ist die Klassische Massage. Es wird hauptsächlich auf der Muskelebene gearbeitet. Durch dehnende Griffe und Streichungen wird die Durchblutung angeregt, was zur Leistungsförderung dient. Das Lymphsystem und der Blutkreislauf sowie Stoffwechselprozesse werden angeregt und der Körper kann Giftstoffe besser abtransportieren.

weiter zur Fussreflexzonen-Massage

zurück zur Übersicht Massagen